Juniorwahl

Author: Pia Szymanski

Vom29. September 2021

Gemeinsam mit knapp 1,4 Millionen anderen Jugendlichen in ganz Deutschland durften auch unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe letzte Woche den Bundestag „wählen“. In der Juniorwahl spielten sie dabei den kompletten Wahlvorgang durch. Sie wurden in Wahlregistern erfasst, bekamen Wahlbenachrichtigungen und gaben schlussendlich in der Wahlkabine unseres fiktiven Wahllokals ihre beiden Stimmen ab. Quasi die Generalprobe, bevor sie bei der nächsten Bundestagswahl gültig wählen dürfen.

Das Ergebnis aller Schulen im Wahlkreis 257 – wie auf dem Bild zu sehen – ist nach der Auszählung eindeutig: Die FDP gewinnt die meisten Zweitstimmen, gefolgt von den Grünen, der CSU und der SPD. Das bundesweite Wahlergebnis der Juniorwahl kann man unter folgendem Link einsehen: https://www.juniorwahl.de/juniorwahl-btw-2021.html

Das könnte Dich auch interessieren:

Zeitreise in die Vergangenheit

Zeitreise in die Vergangenheit

Claudia Abröll: Beim zweiten Anlauf spielte glücklicherweise das Wetter mit und die sechsten Klassen konnten zur Türkheimer Keltenschanze wandern, um sich - passend zum aktuellen Unterrichtsinhalt in Geschichte - über die keltische und römische Vergangenheit Türkheims...

The NewEnglishDramaGroup is back!

The NewEnglishDramaGroup is back!

Am Mittwoch, den 6.4. und Donnerstag, den 7.4., jeweils um 19.30 Uhr wird das Stück  „SALT“ von Dawn King in der Aula gegeben. Es geht um zwei Gruppen junger Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen an einem Förderprogramm teilnehmen, das ihnen die Möglichkeit...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn − vier =