Unser Adventskalender – gestaltet von der 9b und 9c

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom21. Dezember 2020

“Die SchülerInnen der Klassen 9b und 9 c haben mit großer Inspiration und Hingabe die diesjährigen Weihnachtskarten für unsere Schule gestaltet. Den Karten liegt jeweils eine filigran und aufwendig angefertigte Zeichnung in Zentralperspektive zugrunde. Diese wurde auf handgefärbte Papiere kopiert.  Dadurch ist jede Karte ein Unikat und gleichzeitig durch Motiv und Aussage in die Bilderserie eingebunden – und trägt mit ihrem persönlichen Klang zur Gesamtstimmung bei. Es sind zauberhafte Bilder entstanden.

Der Leitspruch greift das adventliche Tür- und Tormotiv auf und ist der Predigt von Papst Johannes Paul II. am 22. Oktober 1978, dem ersten Tag seines Pontifikates, entnommen: „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!” (Susanne Oehl)

You May Also Like…

Vorlesewettbewerb 2020/21

Vorlesewettbewerb 2020/21

Unter veränderten Bedingungen wurde am vergangenen Montag der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs der 6. Jahrgangsstufe durchgeführt. Aufgrund der Hygienevorschriften konnten zwar dieses Jahr die Klassen ihre Klassensieger nicht mit ihrer Anwesenheit beim Wettbewerb...

SMV – Adventsaktionen

SMV – Adventsaktionen

Auch wenn wir Schüler in den letzten Wochen einige Einschränkungen bezüglich unseres Schullebens verkraften mussten, konnten wir zu Beginn der Weihnachtszeit noch zwei erfolgreiche Aktionen der SMV durchführen: Schon im November fingen wir an unsere alljährliche...

Christbaumschmuck aus dem Schulgarten

Christbaumschmuck aus dem Schulgarten

Adventliche Grüße sendet die Schulgarten-AG, die aus den Fruchtständen der Karden-Disteln Blüten gebastelt und damit den schon von Herrn Krause geschmückten Baum in der Aula zusätzlich verziert hat. „Das Basteln gestaltete sich als sehr weihnachtlich, da einige...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.