Unser Adventskalender – gestaltet von der 9b und 9c

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom21. Dezember 2020

“Die SchülerInnen der Klassen 9b und 9 c haben mit großer Inspiration und Hingabe die diesjährigen Weihnachtskarten für unsere Schule gestaltet. Den Karten liegt jeweils eine filigran und aufwendig angefertigte Zeichnung in Zentralperspektive zugrunde. Diese wurde auf handgefärbte Papiere kopiert.  Dadurch ist jede Karte ein Unikat und gleichzeitig durch Motiv und Aussage in die Bilderserie eingebunden – und trägt mit ihrem persönlichen Klang zur Gesamtstimmung bei. Es sind zauberhafte Bilder entstanden.

Der Leitspruch greift das adventliche Tür- und Tormotiv auf und ist der Predigt von Papst Johannes Paul II. am 22. Oktober 1978, dem ersten Tag seines Pontifikates, entnommen: „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!” (Susanne Oehl)

Das könnte Dich auch interessieren:

Kunst des Präsentierens

Kunst des Präsentierens

Am Dienstag, 27. September 2022, trafen sich 27 Lehrkräfte zu einer schulinternen Lehrerfortbildung über die „Kunst des Präsentierens“: Frau Michalka, Herr Schwarzenbach und Herr Sakals gaben den Kolleginnen und Kollegen Einblicke in vom Lehrstuhl für Rhetorik an der...

Erster Schultag 2022/23, Dienstag, 13.09.

Erster Schultag 2022/23, Dienstag, 13.09.

5. Jahrgangsstufe: Die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangstufe treffen sich um 8:15 Uhr in der Sporthalle. Herzlich willkommen!! Die Eltern dürfen ihre Kinder gerne begleiten. Nach Unterrichtsschluss um 12:55 Uhr werden die Tutorinnen und Tutoren aus der...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

dreizehn + 17 =