Unser Adventskalender – gestaltet von der 9b und 9c

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom21. Dezember 2020

“Die SchülerInnen der Klassen 9b und 9 c haben mit großer Inspiration und Hingabe die diesjährigen Weihnachtskarten für unsere Schule gestaltet. Den Karten liegt jeweils eine filigran und aufwendig angefertigte Zeichnung in Zentralperspektive zugrunde. Diese wurde auf handgefärbte Papiere kopiert.  Dadurch ist jede Karte ein Unikat und gleichzeitig durch Motiv und Aussage in die Bilderserie eingebunden – und trägt mit ihrem persönlichen Klang zur Gesamtstimmung bei. Es sind zauberhafte Bilder entstanden.

Der Leitspruch greift das adventliche Tür- und Tormotiv auf und ist der Predigt von Papst Johannes Paul II. am 22. Oktober 1978, dem ersten Tag seines Pontifikates, entnommen: „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!” (Susanne Oehl)

Das könnte Dich auch interessieren:

Exkursion „Lernort Staatsregierung“

Exkursion „Lernort Staatsregierung“

(Maximilian Keller, Pia Szymanski, unter Mithilfe von Seitz, Rollenhagen, Müller, Trautmann) Am Mittwoch, den 17. April 2024, unternahmen 33 Schüler/-innen aus der 11. Jahrgangsstufe eine Exkursion nach München in das Staatsministerium für Wirtschaft,...

Lernen im Zoo Augsburg

Lernen im Zoo Augsburg

(Andrea Eggenmüller) Trotz des äußerst wechselhaften Aprilwetters von schauerartigem Schneeregen bis hin zu ein paar wenigen Sonnenstrahlen konnten die Schülerinnen und Schüler der 6b und 6d bewaffnet mit Regenschirmen und Klemmbrettern am Mittwoch im Augsburger Zoo...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert