Vorlesewettbewerb 2020/21

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom21. Dezember 2020

Unter veränderten Bedingungen wurde am vergangenen Montag der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs der 6. Jahrgangsstufe durchgeführt. Aufgrund der Hygienevorschriften konnten zwar dieses Jahr die Klassen ihre Klassensieger nicht mit ihrer Anwesenheit beim Wettbewerb unterstützen, aber bereits in den Vorausscheidungen wurde die große Unterstützung der einzelnen Klassen für ihre besten Leserinnen und Leser überdeutlich. Und so drückten die Mitschülerinnen und -schüler in ihren Klassenräumen die Daumen, während der Schulentscheid coronabedingt im kleinen Kreis, aber mit uneingeschränkter Begeisterung, stattfand. Die Klassensieger der vier 6. Klassen, Jeremy Baumgartl (6a), Elise Briard (6a), Johanna Seibl (6b), Bleyer Julian (6b), Hanna Brem (6c), Lisa Leichtle (6c), Svea Seitel (6d) und Emily Paetzold (6d), trugen ihre bestens vorbereiteten Wahltexte dieses Jahr der aus den vier Deutschlehrkräften der 6. Jahrgangsstufe (Frau Ziegenaus, Frau Wendl, Frau Göppel und Herr Sigel) und der Vorjahressiegerin Miriam Maier (7b) bestehenden Jury sowie dem Schulleiter, Herrn OStD Reif, vor. In einer spannenden Endausscheidung mussten die Schülerinnen und Schüler sowohl ihre Lesetechnik als auch die entsprechende Interpretation eines unbekannten Textes beweisen, der in diesem Wettbewerb aus dem Buch „Matilda“ von Roald Dahl entnommen war. Die beste Gesamtbewertung erreichte schließlich Johanna Seibl aus der Klasse 6b, die den begehrten Heinrich-Starkmann-Wanderpokal errang und als Schulsiegerin das Joseph-Bernhart-Gymnasium im Kreisentscheid vertreten wird. Den hervorragenden zweiten Platz belegte Julian Bleyer, ebenfalls aus der Klasse 6b. Alle Leserinnen und Leser wurden für ihre hervorragende Leistung mit einer Urkunde, einem Buchgeschenk sowie einem Büchergutschein belohnt.

Das könnte Dich auch interessieren:

Kunst des Präsentierens

Kunst des Präsentierens

Am Dienstag, 27. September 2022, trafen sich 27 Lehrkräfte zu einer schulinternen Lehrerfortbildung über die „Kunst des Präsentierens“: Frau Michalka, Herr Schwarzenbach und Herr Sakals gaben den Kolleginnen und Kollegen Einblicke in vom Lehrstuhl für Rhetorik an der...

Erster Schultag 2022/23, Dienstag, 13.09.

Erster Schultag 2022/23, Dienstag, 13.09.

5. Jahrgangsstufe: Die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangstufe treffen sich um 8:15 Uhr in der Sporthalle. Herzlich willkommen!! Die Eltern dürfen ihre Kinder gerne begleiten. Nach Unterrichtsschluss um 12:55 Uhr werden die Tutorinnen und Tutoren aus der...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 − eins =