Betreuungskraft für OGS gesucht

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom18. Februar 2021

Für die Offene Ganztagsschule am Gymnasium in Türkheim suchen wir eine Betreuungskraft (w/m/d).

Unser Team bietet Kindern und Jugendlichen montags bis donnerstags während der Schulzeit eine kompetente Hausaufgabenbetreuung sowie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Hierfür benötigen wir von Montag bis Donnerstag zwischen 13:40 und 15:55 Uhr Unterstützung.

Wir wünschen uns eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Kreativität und Durchsetzungsvermögen, der es Freude macht, mit Kindern zu arbeiten und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen und voranzubringen. Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und/oder Latein wären vorteilhaft.

Bei Interesse senden Sie eine Kurzbewerbung vorzugsweise per E-Mail an folgende Anschrift: Kreisjugendring Unterallgäu im Bayerischen Jugendring KdöR (Champagnatplatz 4, 87719 Mindelheim, info@kjr-unterallgaeu.de). Bei Fragen zögern Sie nicht, uns telefonisch zu kontaktieren: Telefon 08261/2171-0.

Gerne können Sie sich auch bei Frau Gudelj, der Einrichtungsleitung vor Ort,  informieren (ogs@gymnasium-tuerkheim.de). Als Ansprechpartner der Schulleitung steht Ihnen Herr Erbshäuser jederzeit zur Verfügung (08245/ 96 22 60).

Das könnte Dich auch interessieren:

Zeitreise in die Vergangenheit

Zeitreise in die Vergangenheit

Claudia Abröll: Beim zweiten Anlauf spielte glücklicherweise das Wetter mit und die sechsten Klassen konnten zur Türkheimer Keltenschanze wandern, um sich - passend zum aktuellen Unterrichtsinhalt in Geschichte - über die keltische und römische Vergangenheit Türkheims...

The NewEnglishDramaGroup is back!

The NewEnglishDramaGroup is back!

Am Mittwoch, den 6.4. und Donnerstag, den 7.4., jeweils um 19.30 Uhr wird das Stück  „SALT“ von Dawn King in der Aula gegeben. Es geht um zwei Gruppen junger Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen an einem Förderprogramm teilnehmen, das ihnen die Möglichkeit...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht − vier =