Physikkurs (Q12): Elektronenmikroskopie bei der Firma Hirschvogel

Author: Pia Szymanski

Vom23. November 2022

Am Dienstag, den 15. November, hatten fünfzehn an Physik und Chemie interessierte Schülerinnen und Schüler der zwölften Jahrgangsstufe die Möglichkeit, zusammen mit Herrn Schwarzenbach, Herrn Meyer und Herrn Weinl eine Exkursion nach Denklingen zur Firma Hirschvogel zu unternehmen.

Nach einer Informationsveranstaltung zur Studien- und Berufsorientierung durch Herrn Geier und Frau Körfer am Ausbildungszentrum der Firma Hirschvogel durften die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern an das Umformwerk in Denklingen fahren.

Dort erklärte Herr Dr. Schuster zunächst die Funktionsweise verschiedener Rasterelektronenmikroskope, wobei sich viele im Unterricht besprochene Prinzipien und theoretische Grundlagen wiederfanden. Anschließend zeigte er dann die praktische Anwendung an einem der firmeneigenen Rasterelektronenmikroskope (REM).

Am REM konnten wir dann selbst Hand anlegen. Es wurden Si liziumproben ebenso wie Silbermanschetten oder Hosenknöpfe mit bis zu 20000facher Vergrößerung untersucht. Einerseits konnte die Oberfläche der Materialien im Mikrometerbereich betrachtet, andererseits die elementare Zusammensetzung der Materialien untersucht werden.

Wir danken nochmals der Firma Hirschvogel und hier im speziellen Dr. Andreas Schuster und der Frank-Hirschvogel-Stiftung, die uns diese tolle und interessante Exkursion ermöglicht hat.

       

Das könnte Dich auch interessieren:

Frühschicht

Frühschicht

(Markus Seifert) Einzelne Religionsklassen unserer Schule bieten in diesem Advent jeweils am Freitag (9.12./16.12./23.12.) von 7.30 bis 7.45 Uhr Frühschichten im Mehrzweckraum an, zu denen auch alle Kolleginnen und Kollegen recht herzlich eingeladen sind. Der Titel...

Premiere: Backstage Musik und Mensch

Premiere: Backstage Musik und Mensch

Die erste Session „backstage Musik und Mensch“ war ein großer Erfolg. Die beeindruckenden Vorträge von Markus Seifert und Ricardo Rafael Romani, von David Brath und der Band  „Sleeping dreams“ wurden von vielen Schülern und Lehrkräften begeistert beklatscht....

Lehrerteam Volleyball erfolgreich

Lehrerteam Volleyball erfolgreich

(Joachim Unger) Das neu formierte und verjüngte JBG-Volleyballteam konnte bei seinem ersten Auftritt beim Memminger Lehrervolleyballturnier nach der Coronapause überzeugen und musste sich lediglich dem Team FOS/BOS Memmingen in einem hart umkämpften Finale (22:25 und...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

achtzehn − 2 =