Spende eines Teleskops

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom21. November 2022
v.l.n.r.: Thomas Meyer, Christian Kähler, Hedwig Bijok, Heinrich Bijok, Josef Reif, Fritz Erbshäuser

(Thomas Meyer) Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ geht an Familie Hedwig und Heinrich Bijok. Sie überreichten dem JBG ein Spiegelteleskop als Geschenk (auf dem Bild v.l.n.r.: Thomas Meyer, Christian Kähler, Hedwig Bijok, Heinrich Bijok, Josef Reif, Fritz Erbshäuser). Das 20cm-Schmidt-Cassegrain-Teleskop ist mit vollständigem, sehr umfangreichem Zubehör sowie Stativ und elektronischer Nachführung ausgestattet. Das über viele Jahre privat genutzte Teleskop wird bei uns in Ehren gehalten und an vielen Beobachtungsabenden zum Einsatz kommen. Vielen Dank!

Das könnte Dich auch interessieren:

Exkursion „Lernort Staatsregierung“

Exkursion „Lernort Staatsregierung“

(Maximilian Keller, Pia Szymanski, unter Mithilfe von Seitz, Rollenhagen, Müller, Trautmann) Am Mittwoch, den 17. April 2024, unternahmen 33 Schüler/-innen aus der 11. Jahrgangsstufe eine Exkursion nach München in das Staatsministerium für Wirtschaft,...

Lernen im Zoo Augsburg

Lernen im Zoo Augsburg

(Andrea Eggenmüller) Trotz des äußerst wechselhaften Aprilwetters von schauerartigem Schneeregen bis hin zu ein paar wenigen Sonnenstrahlen konnten die Schülerinnen und Schüler der 6b und 6d bewaffnet mit Regenschirmen und Klemmbrettern am Mittwoch im Augsburger Zoo...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert