Neue Homepage mit Adventskalender online

Author: Friedrich Erbshäuser

Vom30. November 2020

An der Gestaltung des Adventskalenders, der mit unserer neuen Homepage am 1. Dezember online geht, haben sich viele eurer Mitschülerinnen und -schüler wunderbar in künstlerisch-musikalischer Form beteiligt:

Musikalisch haben sich die Klassen von Frau Jung und Frau Utz eingebracht. Die einzelnen Kalendertüren sind Motive der diesjährigen Weihnachtskarten des Gymnasiums. Sie wurden unter Anleitung von Frau Oehl von den Klassen 9b und 9c gestaltet. Das Motto der Zeichnungen ist der Predigt von Johannes Paul II. am 22. Oktober 1978, dem ersten Tag seines Pontifikates, entnommen: „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!“

Ein herzlicher Dank geht an die Künstler und die betreuenden Lehrkräfte, Frau Jung, Frau Oehl und Frau Utz!!!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

SMV Pride-Aktion

SMV Pride-Aktion

(SMV) Für die letzten beiden Schulwochen organisierte die SMV-Team um Bernadette Vogel, Sophie Röthel und Niclas Koschel (auf dem Bild v.l.n.r.) eine Informationswand in der Aula über die Pride-Bewegung und die LGBTQ+ -Community. Hier wurden verschiedene Artikel über...

Basketballnacht 2021

Basketballnacht 2021

Ein klein wenig Normalität: Die SMV-Basketballnacht, die seit Jahren Kultstatus bei unseren Schülern genießt, konnte in der vorletzten Schulwoche unter bestimmten Auflagen wieder stattfinden. Das Ergebnis: Toller und ehrgeiziger Basketballsport! Vielen Dank an die SMV...

Abitur 2021: Achtmal 1,0!!

Abitur 2021: Achtmal 1,0!!

Gleich acht Abiturientinnen und Abiturienten unserer Schule gelang heuer der sensationelle Notenschnitt von 1,0!! Auf dem Bild gratulieren Schulleiter Josef Reif (2.v.r.), stellvertretender Schulleiter Fritz Erbshäuser (3.v.r) und Oberstufenkoordinator Martin...

2 Kommentare

  1. Otto Rinninger

    Freuen uns täglich über Euern tollen Kalender

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.