Forscherwoche

MINT-Tour

Ein wichtiges Anliegen unserer Schule ist es, Schülerinnen und Schülern für die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern und ihnen vielfältige Zugänge zu ermöglichen. Ein Baustein der mathematisch-naturwissenschaftlich-technologischen Förderung der Unterstufe stellt die MINT-Tour dar.

Dabei haben begabte und besonders interessierte Schülerinnen und Schüler der siebten Jahrgangsstufe die Möglichkeit, an einem einwöchigen Projekt außer Hause teilzunehmen. Unter Anleitung von Wissenschaftlern und begleitet von MINT-Lehrkräften können sich hier 15 Schülerinnen und Schüler unserer Schule zusammen mit 15 Kindern aus dem Gymnasium Buchloe eine Woche lang intensiv mit diesen Fächern – weit über den Lehrplan hinaus – beschäftigen.

Unterstützt wird dieses Angebot von der Frank-Hirschvogel-Stiftung, der Klaus-Tschira-Stiftung und unserem Elternbeirat.

Das Joseph-Bernhart-Gymnasium wird auch im nächsten Schuljahr eine solche Fahrt anbieten. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich gerne bei Herrn Florian Schwarzenbach informieren.