Die Hagspielfahrt in der Jahrgangsstufe 5

Die ersten Wochen im Gymnasium - und alles ist noch neu: die Schule, die Lehrer, die Fächer, die Mitschüler. Nur gut, dass nach drei bis vier Wochen die Fahrt nach Hagspiel im Kalender steht:

Unsere Unterkunft

Gegen Ende September / Anfang Oktober verbringt jede 5. Klasse zweieinhalb Tage auf dem Jugendfreizeithof Hagspiel bei Oberstaufen. Begleitet werden sie von Tutoren aus der 10. Klasse und Lehrern. Bei gemeinsamen Unternehmungen wie der traditionellen Nachtwanderung, Ausflügen und dem Spieleabend lernen die Schüler einander kennen.

Besonders beliebt sind die Weichbodenmatten in der "Tenne", auf denen sich wohl jeder Schüler und jede Schülerin des JBG am Beginn der Gymnasialzeit schon ausgetobt hat ...

die Tenne

  Herr Gebler und Frau Koller bereiten das Essen zu.

 

Grenzüberschreitung

Wasserfall bei Steibis

 

www -> Fotos

www -> Video

pdf -> Info 2016